Start Vorderasien Bibel Durch oder über – Ufos im Tempel des Herrn.

Durch oder über – Ufos im Tempel des Herrn.

104
0
Charles Chapiez and Georges Perrot, Le Temple de Jérusalem et la Maison du Bois-Liban restitués d’après Ezéchiel et le Livre des Rois, pl. 3. 1889

In der Interpretation von Blumrich kommt das UFO in der Bibelstelle Hesekiel 43,4 durch das Dach in den Tempelhof geflogen. Entsprechend gestaltete Hans Beier seinen Entwurf passend zu Blumrichs Idee. Blumrich beschreibt dies folgendermaßen:

43,4 as the glory of the Lord entered the temple OVER the gate facing east.

Zu der Verwendung des Wortes OVER schreibt er, dass in vielen englischen Übersetzungen der Bibel das Wort BY verwendet wurde, welches man aber nicht nur mit „durch“ übersetzen kann, sondern auch mit „über“.

Doch ist diese Stelle hier überhaupt missverständlich zu interpretieren?

Nehmen wir doch mal die Ursprungstexte:

Hesekiel 43,4

Tanach 100 v. Chr. וכבוד ה בא אל־הבית דרך שער אשר פנו דרך הקדים׃

und die Herrlichkeit des Herrn kam in das Haus den Weg des Tores, welcher schaute nach Osten.

Septuaginta 250 v.Chr.: καὶ δόξα κυρίου εἰσῆλθεν εἰς τὸν οἶκον κατὰ τὴν ὁδὸν τῆς πύλης τῆς βλεπούσης κατὰ ἀνατολάς

Und die Herrlichkeit des Herrn kam in das Haus durch den Weg des Tores, welches nach Osten blickend ist.

Vulgata 382

et maiestas Domini ingressa est templum per viam portae quae respiciebat ad orientem

Und die Herrlichkeit des Herrn trat in den Tempel durch den Weg des Tores, welches nach Osten schaute.

Luther 1545

und die Herrligkeit des HERRN kam hinein zum Hause durchs Thor gegen morgen.

Elberfelder 1905

Und die Herrlichkeit Jehovas kam in das Haus, den Weg des Tores, welches gegen Osten gerichtet war.

Luther 1912

Und die Herrlichkeit des HERRN kam hinein zum Hause durchs Tor gegen Morgen

Neue Evangelische Übersetzung

Die Herrlichkeit Jahwes zog durch das Osttor in den Tempel ein.

Schlachter 1951

Und die Herrlichkeit des HERRN kam zum Hause, durch den Weg des Tores, welches nach Osten gerichtet war

Hoffnung für alle

Der Herr zog durch das Osttor in den Tempel ein.

Schlachter 2000

Und die Herrlichkeit des Herrn kam zu dem Haus [des Tempels], auf dem Weg durch das Tor, das nach Osten gerichtet war.

King James Version 1611

And the glory of the LORD came into the house by the way of the gate whose prospect is toward the east.“

Und nun zu dem Wörtchen BY, welches angeblich im Englischen auch ÜBER heißen kann. Da veräppelt Blumrich einfach seine Leser. BY THE WAY heißt in diesem Zusammenhang nicht ÜBER, sondern bezieht sich auf die »Art und Weise« und hier auf das GATE. BY kann aber auch nicht ÜBER ETWAS im Sinne von Darüber heißen, wenn ein Akkusativ folgt, denn dann hieße es DURCH, also auch »Durch den Weg«. Überhaupt kommt das Wort BY nur in einer Übersetzung vor und zwar in der King-James-Version. In der New-International-Version heißt es

The glory of the LORD entered the temple through the gate facing east.

Wir halten also fest: Der Hezekielkopter kommt durch das Tor in den Tempel. Weil das Blumrich aber so nicht gefällt, wird eben mal ne Bibelstelle umgeändert, damit sein Fluggefährt durch das Dach fliegen kann.

Literatur

  • Blumrich, J.F. (1974); The Spaceship of Ezekiel.
  • DÄNIKEN, E. V. (1993). Raumfahrt im Altertum: auf den Spuren der Allmächtigen. München, C. Bertelsmann.