Start Vorderasien Bibel Die Herrlichkeit des Herrn oder das Ufo des Propheten Hezekiel

Die Herrlichkeit des Herrn oder das Ufo des Propheten Hezekiel

153
0
Vision des Ezechiel Julius Schnorr von Carolsfeld

Die Herrlichkeit des Herrn oder das Ufo des Propheten Hezekiel

Josef Blumrich, ein Ingenieur, der u.a. auch für die NASA gearbeitet hatte, nahm eine Idee von Erich von Däniken1Däniken 1968 auf. Es geht um die Vorstellung, dass Hesekiel in der Bibel keine Gotteserscheinung hatte, sondern ein außerirdisches Ufo beschreibt. (Hezechiel 1- 48) Blumrich entwickelte daraufhin ein Gefährt, das er aus den Berichten des Hesekiel rekonstruierte. Daraus entstand der sogenannte Hesekielkopter, ein auf Rotoren stehendes Gefährt, welches auch fahren konnte und als »Herrlichkeit des Herrn« in der Bibel beschrieben wurde.

Nachzeichnung der Idee von Blumrich ©palaeoseti.de

Weitere Punkte

Flog das Gefährt über das Tor des Tempels oder durch das Tor in den Tempel?

Eine ausführliche Analyse der Behauptungen von Blumrich

Wie mir durch einen Leser hier zugetragen wurde, ist es ziemlich offensichtlich, dass sich Blumrich bei seiner Konstrukution nicht besonders an den Texten der Bibel orientierte. Aber bis jetzt war ich immer davon ausgegangen, dass einzig und allein technische Überlegungen zu dem etwas schrägen Design des Gefährts geführt hätten. Nun musste ich aber feststellen, dass sich Blumrich vielleicht ganz einfach und ohne es zu nennen an anderen Darstellungen bedient und sein Konzept daran ausgerichtet hatte.

1569 La Biblia Del Oso Casiodoro de Reina / Bear Bible

Literatur

  • Däniken, E.v. (1968) Erinnerung an die Zukunft.
  • Blumrich, J.F. (1974); The Spaceship of Ezekiel.
  • DÄNIKEN, E. V. (1993). Raumfahrt im Altertum: auf den Spuren der Allmächtigen. München, C. Bertelsmann.