Ist die Inschrift im mit dem Namen von Pharao Cheops in der großen Pyramide von Gizeh eine Fälschung? Besonders in der Prä-Astronautik und der Grenzwissenschaft ist die Inschrift in der großen Pyramide von Gizeh ein gern verschwiegenes Artefakt. Oft wird auch behauptet, dass es sich um eine Fälschung des EntdeckersWeiterlesen

Ein Team von Unterwasserarchäologen hat bei der Untersuchung eines unbekannten Wracks vor den Bahamas eine große Steinstatue gefunden, die an die Sphinx von Gizeh erinnert. Wir sind nicht sicher, so James Neilson, Historiker des Teams, was diese Entdeckung bedeuten soll: „Die Erosion und die verschiedenen Wasserlebewesen, die sich im LaufeWeiterlesen

Das Raumschiff des Horus In dem Buch »The wars of gods and men« beschreibt Zecharia Sitchin ein Raumschiff des Gottes Horus, welches er im Kampf gegen Seth einsetzt. Dieses Raumschiff gibt er in einer Handzeichnung in diesem Buch wieder. Das Orignal der Zeichnung soll sich auf der Narmerpalette finden. SchautWeiterlesen

Das Serapeum von Sakkara   Das Serapeum von Sakkara birgt eines der größten Rätsel der Prä-Astronautik. Es handelt sich um eine Begräbnisstätte für sogenannte Apisstiere. Diese wurden anhand besonderer Merkmale ausgesucht und zu heiligen Tieren erklärt. Sie wurden gehegt und gepflegt und nach ihrem Tod wie ein Pharao mumifiziert undWeiterlesen

Das Ufo auf der Tutmosis III-Stele von Jebel Barkal Die Stela von Gebel Barkal, errichtet zu Ehren von Tutmosis III, beschreibt ein fantastisches Himmelsphänomen während des Krieges um Megiddo. (Z. 34) „Es kam ein Stern hervor an ihrer (= die Soldaten bzw. deren Standort zur Nachtwache) Südseite. Gleiches war nieWeiterlesen